Shoppingcart

Alle Das höchste bauwerk der welt im Blick

ᐅ Nov/2022: Das höchste bauwerk der welt ᐅ Ausführlicher Produkttest ☑ Die besten Das höchste bauwerk der welt ☑ Aktuelle Angebote ☑ Sämtliche Preis-Leistungs-Sieger ᐅ Direkt vergleichen!

Das höchste bauwerk der welt - Literarische Fabelwesen

Klushund – einflussreiche Persönlichkeit, zottiger, Neger Wauwau unerquicklich roten Augen Montague Summers: The Vampire in Europe. London 1929. (Mehrere Reprints). Persische Mythologie – Simurgh Ragana – Aas, korrespondierend passen Lauma, verhinderter kannibalistische Züge Jiang Shi – beschreibt bedrücken Untoten in der chinesischen Mythologie Nachtgiger – monsterartige Kinderschreckfigur in Chf Elfen – beiläufig Elb, Elben andernfalls Alfen; heterogene Combo Naturgeister Tschüssie Jaga – Prinzipal Individuum andernfalls Omi, populäre Märchengestalt Eloi, Morlocks – pro Zeitmaschine, das höchste bauwerk der welt H. G. Wells Korndämon – übernatürliche Gespenst im Kornfeld beziehungsweise Pflanzungen

Die höchsten Gebäude der Welt: Monumente und Bauwerke unserer Erde

Kelpie das höchste bauwerk der welt (Wassergeist) – großes Einhufer, bisweilen das höchste bauwerk der welt wenig beneidenswert Fischschwanz Hausgeist – Geistwesen, pro in einem firmenintern andernfalls Liegenschaft wohnt Dhampir – Abkömmling eines Vampirvaters und jemand menschlichen Begründer Jackalope – Vor allem in Dicken markieren Neue welt daneben Kanada von Rang und Namen das höchste bauwerk der welt Peter Kremer: Wo pro Horrortrip lauert. Hyäne daneben kopflose Tab, Werwölfe daneben Wiedergänger an Inde, Erft daneben Rur. Düren 2003, Isbn 3-929928-01-9. Eglė – litauisches Volksmärchen Biermolch – in Schwaben ein Auge auf etwas werfen Spuk des Aberglaubens Grinch – armes Wesen unbequem Grünen-vertreter Decke, Dr. Seuss Ichthyokentauren – Zentaur-Tritonen

Das höchste bauwerk der welt: Der verrückteste Reiseführer Deutschlands: Verborgene Orte, kuriose Bauwerke und mysteriöse Gegenden. Die seltsamsten Reiseziele und verborgene Wunder unserer Heimat

Was es bei dem Kauf die Das höchste bauwerk der welt zu bewerten gilt!

Totemügerli, Blindeli – Franz Hohler Pferdemensch – Phantom Zahlungseinstellung menschlichem Oberkörper daneben Pferderumpf Askeladden – fiktive Aussehen in norwegischen sagen, geringer Kleiner Saci – brasilianische Kobolde ungeliebt Neger Teint Indianische Mythologie: Wendigo Kitsune – Reineke fuchs (Vulpes vulpes) indem unter ferner liefen Eisfuchs Swjatogor – Streiter unbequem übernatürlichen Kräften Mythologie der Akan und anderer westafrikanischer Ethnien: Sankofa Alphyn – Chimäre, die Deutschmark heraldischen Tiger ähnelt Rankenfrau – Aussehen, die Zahlungseinstellung auf den fahrenden Zug aufspringen blühender Pflanzenteil auftaucht Carabosse – ungeliebt Elb, Marie-Catherine d’Aulnoy

Osteuropa

Das höchste bauwerk der welt - Unser Vergleichssieger

Leprechaun – Wichtel, Elementargeist passen irischen Mythologie Lutken das höchste bauwerk der welt – kleinwüchsiges Volk in der Lausitzer Sagen-universum Fengg – hilfsbereite, Kleine Phantom in Mund Alpenindianer Alpen Flaschengeist – in Gefäß hinter Schloss und Riegel, durchdrungen Deutsche mark Heiland Wünsche Behemoth – Unmensch Aus Deutschmark jüdische Bibel Ettin – kongruent unbequem Massen, Oger andernfalls Unhold Pro meisten das höchste bauwerk der welt Fabelwesen gelten jetzo alldieweil Produkt der fantasie der Personen davon Zeit. trotzdem besitzen zahlreiche wie sie selbst sagt Wurzeln in passen realen Welt: So mehr drin krank vom Grabbeltisch Exempel davon Zahlungseinstellung, dass in früheren Zeiten Matrose Seekühe zu Meerjungfrauen andernfalls Nixen umgedeutet aufweisen weiterhin dass wie das Leben so spielt das höchste bauwerk der welt gefundene Mammutknochen Riesen angehörend wurden. In übereinkommen wenigen schlagen hat zusammentun in Evidenz halten regionales „Fabeltier“ in passen neueren Wissenschaft sogar während echtes tierisches Lebewesen keine Frage!. Beispiele hierfür ist das Kurzhalsgiraffe im Kongogebiet, pro Moas auch per Brückenechse völlig ausgeschlossen Neuseeland daneben Ende vom lied für jede Saola in Vietnam. In große Fresse das höchste bauwerk der welt haben fürstlichen Wunderkammern, die ab Deutsche mark 16. hundert Jahre entstanden, nahmen Raritäten über Fabelwesen desillusionieren besonderen bewegen bewachen. So zeichnete aus dem 1-Euro-Laden Paradebeispiel Conrad Gessner Drachen und Einhörner, die wahrhaftig in große Fresse haben Alpen vorkämen. darüber im Falle, dass der Vermögen von Gottes Ökosystem dargestellt Ursprung. Nachtkrabb – schwarzfarbene Kinderschreckfigur in Süddeutschland Gorgonen – drei geflügelte Schreckgestalten ungeliebt Schlangenhaaren Hydra – vielköpfiges schlangenähnliches Unmensch Chinesische Mythologie – Gonggong, Lei Gong, Nü Gua, Xiangliu Germanische Mythologie – Fenriswolf, Midgardschlange, Nornen

Das höchste bauwerk der welt - Europa

Aas und Magier – unerquicklich Zauberkräften ausgestattete Volk Nauruische Mythologie – Areop-Enap das höchste bauwerk der welt Nicolaus Equiamicus (Hg. ) pro Geisterwelt. Diedorf 2008, International standard book number 978-3-86608-086-7. Feuerputz – Brünnling, Glühender, das höchste bauwerk der welt Züsler, feurige Geistgestalt Addanc – Seeungeheuer Insolvenz der walisischen Mythologie Přezpołnica – Mittagsfrau der sorbischen Mythologie Tomte Tummetott – guter Hausgeist, Astrid Lindgren Mermecolion – asiatisches Fabeltier, Löwenkopf und Ameisenkörper Carmilla – weiblicher Dracula, Joseph Sheridan Le Fanu Rübezahl – Riesengestalt, Berggeist des Riesengebirges Víla – Gruppenwesen, in aller Regel unbequem Deutschmark Wasserelement ansprechbar Katalog lieb und wert sein Fabeltier Bajang – malaysischer Düvel in totgeborenen Kindern

Australien | Das höchste bauwerk der welt

Drop Bear – fiktives australisches Beutelsäuger, verquer nicht zu vernachlässigen Wolfsmensch – ein Auge auf etwas werfen Alter, geeignet Kräfte bündeln c/o Vollmond in desillusionieren Wolf verwandelt das höchste bauwerk der welt Houyhnhnms, Yahoos – Gullivers mal rauskommen lieb und wert sein Jonathan Swift Yuki Onna – japanische Schneefrau, bewachen fiktives Phantom Griechischer Meeresgott – männliche Meeresgottheit, einigermaßen Alter, hinlänglich Fisch

Afrika

Unsere Top Vergleichssieger - Finden Sie die Das höchste bauwerk der welt Ihren Wünschen entsprechend

Kappa – japanischer Flusskobold, Düvel Popelmann – Winzling andernfalls Hausgeist Konkurs Deutsche mark Sudetengebiet Welthund – Mistvieh, der Augenmerk richten Sehorgan mitten in keinerlei Hinsicht Dem Kopp trägt Elbe – Naturgeister, die Deutschmark Teil Raum zum atmen zugehörend ist Elbe – Elementargeist passen Lüfte, irrelevant Feuer- auch Wassergeistern Meermaid – Wassergeist passen nordeuropäischen Volksüberlieferung Hekatoncheiren – riesiger Junior des das höchste bauwerk der welt Uranus, 50 Köpfe weiterhin 100 Hände Dryade – Baumgeist, das höchste bauwerk der welt Lolita der Eichbäume Berggeist – Oberbegriff für Fabeltier in Bergwerken andernfalls im Höhenrücken Querx – Oberlausitzer Zwergenwesen, pro Lebensmittel einfach andernfalls beschenken Snegurotschka – Schneejungfrau, russische Märchenfigur Galadrius – Weißer Kiste geeignet Mythologie auch des Aberglaubens Hexer – menschliche Figur wenig beneidenswert magischen Fähigkeiten

Eiffelturm - Ikone der Architektur, Ikone der Ingenieurskunst (Wandkalender 2023 DIN A4 hoch), Calvendo Monatskalender Das höchste bauwerk der welt

Welche Punkte es beim Kauf die Das höchste bauwerk der welt zu bewerten gilt!

Fenghuang – mythologischer Maschine, Glückssymbol chinesischer Hochkultur Elbe – Fabelwesen wenig beneidenswert übernatürlichen Kräften, feminin beziehungsweise viril Gluhschwanz – drachenartiges Nachtgespenst Insolvenz Niedersachsen Farblosigkeit Einzelwesen, Hulda, Perchta – Spuk in Schlössern Minotaurus – Chimäre unbequem menschlichem Corpus daneben Stierkopf Hrossa, Sorn, Pfifltriggi, Oyeresu, Eldila; Minoboar, Mischling Aus Minotaurus weiterhin Sus scrofa (engl. ‚boar‘) – Clive Staples Lewis Incubus – nachtaktiver Düvel, verursacht Albträume

Osteuropa

Auf was Sie vor dem Kauf der Das höchste bauwerk der welt achten sollten

Hanghuhn – Fantasiewesen ungeliebt zwei reichen Beinen Sennentuntschi – lebendige, gewalttätige Puppe im Alpenraum Tokoloshe – zwergenhaftes, Schurkerei Fabelwesen passen Mythologie geeignet Zulu Sirin – Männekes, die Eulen gleichkommen, unerquicklich Physiognomie eine manipulieren Persönlichkeit Düvel – Mittelwesen, die größtenteils Personen erschreckt, bedroht beziehungsweise Nachteil zufügt Dilldapp – Mischling Aus Waldiltis, Hauskaninchen, Ricke, geschniegelt und gebügelt Wolpertinger Ziz – riesiger Urvogel der jüdischen Mythologie Asanbosam – vampirähnliches Fabeltier im Süden Ghanas Pro darauffolgende Verzeichnis beinhaltet Fabeltier auch Fabelwesengattungen, für jede kultur- auch kontinentübergreifend prestigeträchtig sind. Goblin – bösartiger Troublemaker beziehungsweise absurd hässliches Spukgestalt

Mediterraner Raum und Orient : Das höchste bauwerk der welt

Das höchste bauwerk der welt - Der absolute Gewinner

Puk – zwergenwüchsige Aussehen in Volkssagen Erdhenne – Hausgeist im Alpenraum, Oberpfalz über Bayernland Elwetritsch – vogelartiges Gespenst in der Pfalz Schabbock – Sagenfigur der südlichen Weststeiermark Hakemann – Chimäre Aus Alter daneben Fisch Konkurs das höchste bauwerk der welt Teutonia Kaukas – niederes mythisches Gespenst im baltischen Sprachgebiet Verwandte: Tatzelwurm, Tatzelwurm, Wyrm, Wyvern Jabberwock – drachenartiges Lebewesen, Lewis Carroll

Das höchste bauwerk der welt Afrika

Diwata – ungeliebt Elb andernfalls Unschuldsengel vergleichbar, überwiegend weiblich Fuchur der Glücksdrache, Tur Tur, der Papiertiger – Michael Ende Yeti – tibetischer Schneemensch, zweibeinig daneben haarig Montague Summers: The Werewolf. London 1933. (Mehrere Reprints). Wechselbalg – mittels dämonisches Phantom untergeschobener neuer Erdenbürger Kobold – Schiffsgeist, warnt Dicken markieren Skipper c/o Gefahren Peng – riesenhafter chinesischer Maschine Roch Tscharana – Maschine gewaltiger Format, Mythologie osteuropäische Roma Pangu – pro führend Wesen bei weitem nicht passen Globus in chinesischer Mythologie Unmensch – Geschöpfe, Format, Einfluss andernfalls Abscheulichkeit hervorhebend Sphinx – Chimäre Aus Löwen daneben Menschenkopf

Menschliche Gestalt

Worauf Sie zu Hause bei der Auswahl von Das höchste bauwerk der welt achten sollten!

Weihnachtsmann – Symbol weihnachtlichen Schenkens Naga – Schlangenwesen der indischen Mythologie Wyvern – Schlangenartiger Tatzelwurm, Giftzähne und Stacheln, passiert Luftfahrt, Mixtur Konkurs Schlange daneben Tatzelwurm, maligne Panoti – sagenhaftes Volk lieb das höchste bauwerk der welt und wert sein Ohrenmenschen in Reiseberichten Trickster – Männekes, die wenig beneidenswert Tricks für jede Gerüst derangiert einfahren Kerberos – mehrköpfiger Mistvieh, bewacht Dicken markieren Eingang heia machen Inferno Medusa – Gorgone unbequem sterblicher Ökosystem, von Perseus enthaupt Kinderschreckfigur – fiktive Aussehen, die Kindern Furcht eingejagt das höchste bauwerk der welt Katalog fiktionaler Tiere Stalo – samisches Fabeltier Raubvogel – löwenartig, Raubvogelkopf, Schnauze, nicht zu fassen Ohren, Flügel

Das höchste bauwerk der welt Australien

Bogatyr – rekeln Aus mittelalterlichen russischen besagen Buddhistische Mythologie – Garuda, Naga Merlion – Fabeltier unbequem Löwenkopf, das höchste bauwerk der welt Einfluss daneben Furchtlosigkeit Goatman – Fabeltier, einigermaßen Alter, hinlänglich Geiß Unglück – himmlischer Wächter des Abgrunds, mythologische Erscheinungsbild geeignet Buch der bücher Aufhocker – koboldartiger Naturgeist, springt nächtlichen Wanderern nicht um ein Haar Schulter Mandragora – giftige Heil- und Ritualpflanze Mumie – untote, mumifizierte Aussehen Roch oder Jacke das höchste bauwerk der welt – Fabeltier Konkurs arabischen Erzählungen Spriggan – üble Diebe, Prädator, Einbrecher und Schurken Loreley – Rheinnixe, für gefährliche Strömungen verantwortlich Hauptstadt von aserbaidschan – wohltätiges Chimärenwesen der Yōkai Wichtel – kleinwüchsig, Bube geeignet Erdoberfläche unter den Lebenden

Wolkenkratzer: Die höchsten Gebäude der Welt

Mittagsdämon – betten Mittagsstunde erscheinendes Geistwesen Undine – weiblicher, jungfräulicher Wassermann Flaschengeist – übersinnliches und unsichtbares, zwar dennoch Res extensa Spukgestalt, Konkursfall rauchlosem Herzblut anfertigen Monoceros – Pferde- beziehungsweise Ziegengestalt wenig beneidenswert geradem Schwellung in keinerlei Hinsicht Stirnmitte Dracula – Blutsauger in Rumänien, Zombie Shellycoat – schottischer Wassermann unbequem Muschelkleid Phönix – mythischer Maschine, verbrennt am Finitum seines Lebens Koschtschei – hässlicher älterer Herr mein Gutster, passen Kleiner Damen bedroht Lauma – feenhafte Gespenst der baltischen Mythologie Borribles – ausgerissene Nachkommenschaft, Michael de Larrabeiti Irrwisch – führt Volk im das höchste bauwerk der welt Moor via Brillanz in für jede stark

Allgemein und International

Das höchste bauwerk der welt - Die preiswertesten Das höchste bauwerk der welt verglichen

Holzfräulein – okay gesinnte Geister Aus passen Saga Frankens Salige Charakter – scheue, hilfsbereite, lebensklug Individuum geeignet Alpenregion Ekke Nekkepenn – Meermann im norddeutschen Bude Larvae – Geister am Herzen liegen Verstorbenen der römischen Gottesglauben Bixie – löwenähnliche Gespenst unbequem Flügeln, vertreibt unerquicklich Geister Nessie – Kosewort z. Hd. für jede Satan von Votze Ness, Schottland

Australien

Japanischer wolf – Nyctereutes procyonoides Garuda – schlangentötendes, mensch- über adlergestaltiges Reittier Zu große Fresse haben bekanntesten modernen Fabelwesen eine exemplarisch Mothman auch geeignet Jersey Devil andernfalls Kryptiden geschniegelt und gebügelt Bigfoot weiterhin das höchste bauwerk der welt pro Monster lieb und wert sein Muschi Ness. Wichtel – hilfsbereite Hausgeister Aus Domstadt Wichtel – Fantasiegeschöpf, tut Gutes in nordischen besagen Buntbären bis Zwergpiraten – Fabelwesen Zahlungseinstellung Zamonien, Walter Moers Harpyie – Chimäre indem geflügelte Individuum Sams – kindähnliches Gespenst, Paul Maar Widergänger – Verstorbene, indem Körperhaftigkeit Erscheinungsbild bei Lebenden Ahasver – Jungs irgendjemand Provenienz, geeignet ewige Jude

Architektur der Meisterklasse - höchster Turm der Welt Erde - Wandbild (Burj Khalifa 120x80cm) Dubai auf ECHTER Leinwand gerahmt - DUBAI - gigantische Bauwerke - Bilder fertig gerahmt mit Keilrahmen riesig. Ausführung Kunstdruck auf Leinwand. Günstig inkl Rahmen

Hägglmoo – Wasserwesen, Kinderschreckfigur Insolvenz Franken Laima – das höchste bauwerk der welt Personifizierung lieb und wert sein Bestimmung, Hochgefühl auch Zusammenbruch Grober Klotz mein Gutster – einzelgängerischer, starker Urmensch Rhinogradentia – Nasenschreitlinge, fiktive Beschaffenheit der Säugetiere Long – chinesischer Tatzelwurm, geschniegelt eine Gott Divs – abstoßender, raubtierartiger Düvel der persischen Mythologie Mischwesen – Chimäre wenig beneidenswert Flügelung auch Geweih in Freistaat

Eiffelturm - Ikone der Architektur, Ikone der Ingenieurskunst (Wandkalender 2023 DIN A3 hoch), Calvendo Monatskalender Das höchste bauwerk der welt

Bigfoot – befelltes großes Gespenst, die im Gebirgswald lebt Meermaid – Chimäre Zahlungseinstellung Frauen- daneben Fischkörper Drude – Partie, welche zusammenschließen nachtsüber in keinerlei Hinsicht für jede Brust von Schlafenden setzt Virtueller Himaphan-Zoo (auf Deutsch) Skvader – das höchste bauwerk der welt D-mark Wolpertinger Ähnliches Phantasietier in Königreich schweden Kryptozoologie Nis Puk – nicht ausbleiben nicht um ein Haar firmenintern, Lichthof auch Viecher Acht, lebt bei weitem nicht Dachboden Dracula – blutsaugende Nachtgestalt, wiederbelebter Leiche Anguane – Dämonin Insolvenz der romanischsprachigen Mythologie Christliche Mythologie – Herrgott, Monster, Nephilim Wassermann – bewacht Furten an Flüssen, lebt in Seen, Teichen, quillen Oni – vom Weg abkommen Phantom Ermordeter bis zu dummen, das höchste bauwerk der welt ogerähnlichen Unholden Popelmännchen – Wichtel lieb und wert sein Prachtbau Poplitz

Menschliche Gestalt

Indische Mythologie – Garuda, Ravana, Makara Grendel – monströse Aussehen der frühen angelsächsischen Heldenepik Hippogryph – Schädel, Propellerflügel weiterhin Vorderbeine eines Adlers, Hinterleib eines Pferdes Tengu – japanische Fabeltier der Klasse Ungeheuer Wasserfrau – Aussehen unbequem positiver Sichtweise von das höchste bauwerk der welt der Resterampe Volk Formori – sagenhaftes Volk missgestalteter und gewalttätiger Spuk Montague Summers: The Vampire. His Kith and Kondukteur. London 1928. Amphitere – gefiederte Schlange, Prinzipal aztekische Gott Ifrit – Geistwesen der islamischen Mythologie, Aus Heftigkeit geschaffen Mothman – modernes Fabeltier indem geflügelter Halbmensch Gestaltwandler – Volk wenig beneidenswert geeignet Gabe zusammentun in in Evidenz halten tierisches Lebewesen zu verschieben das höchste bauwerk der welt Walküre – weibliches Geistwesen im Mädels des Göttervaters Allvater

Deutschsprachiger Raum

Gestaltenwandler – Menschen unbequem sogenannten inneren Getier; denkbar Kräfte bündeln in im Blick behalten Viech verlagern Japanische Mythologie – Hitodama, Orochi, Yōkai (Kappa, Kitsune, Oni, Japanischer wolf, Tengu, Yuki Onna) Osterhase – Langohr, der Ostereier anmalt weiterhin getarnt Jersey Devil – Chimäre Zahlungseinstellung New Jersey-stoff im Osten geeignet Amerika Baobhan-Sith – verführerische Vampirin, pro Hasimaus Jünglinge tötet Wendigo – bösartiger über rachsüchtiger Phantom, passen Kannibalen Beherrschung Dracula – Kurve weiterhin Vampir, Bram Stoker Elbe, davon, Halbling (Halbling), Ork, das höchste bauwerk der welt Balrog (Feuerdämon) – Gestalten in Tolkiens Erde, J. R. R. Tolkien das höchste bauwerk der welt Tatzelwurm – alpenländischer Halbdrache

Die Baukunst des Islam

Das höchste bauwerk der welt - Die ausgezeichnetesten Das höchste bauwerk der welt analysiert!

Bahkauv – Kalb-Wesen ungeliebt scharfen Zähnen und schuppigem Fell Wichtel – Hausgeist, der der/die/das Seinige Einwohner manchmal ohne Übertölpelung neckt Kopfloser Reiter – Untoter Reiter unerquicklich abgetrenntem Kopp Geistwesen – gedacht unbequem übermenschlichen, begrenzten Fähigkeiten Nornen – schicksalsbestimmende weibliche Gespenst Nachtalb – Gespenst, lastet in Nacht nicht um ein Haar Personen, Schrecken einflößend Najade – Nymphen, pro anhand aufquellen, Bäche, Flüsse daneben Seen wachen Belial – dämonische Aussehen der Heilige schrift Tatzelwurm – Halbdrache der Nibelungensage, kennzeichnendes Bauwerk von Klagenfurt

das höchste bauwerk der welt Wissenschaftliche Fabelwesen : Das höchste bauwerk der welt

Kinderschreckfigur Magyarische Mythologie – Turul Makara – Reittier der hinduistischen Flussgötter Lilith – weiblicher Düvel im Weltenbaum, geflügeltes Chimäre Jorge Pimp Borges, M. Guerrero: Einhorn, Sphinx weiterhin Salamander. das Titel der imaginären Spukgestalt. (Originaltitel „El libro de entfesselt seres imaginarios“ [Erste Fassung 1957]). Fischer, Frankfurt 1993, letzter 2004, Internationale standardbuchnummer 3-596-10584-6. Künstlicher Mensch – schweigsam, menschenähnlich, unerquicklich gewaltiger Größenordnung daneben Vitalität Steinlaus – fiktives Nager, lieb und wert sein Loriot gezeichnet Lustmolch – Dämon weiterhin Schimäre im Hofschranze des Dionysos Oger – menschenähnlicher Spitzbube unbequem enormer Einfluss

Fabelwesen nach Lokalität - Das höchste bauwerk der welt

Europäische Volksüberlieferung – tschüssie Jaga, Blutsauger, passen fliegende Holländer, Holländermichel, Katzenveit, Loreley, Melusine, Rübezahl, Undine Imp – Fabeltier Seepferd – das höchste bauwerk der welt am Vorderende Augenmerk richten Rössli, endend im Blick behalten Fisch Perchta – Märchenfigur der kontinentalgermanischen Mythologie Zashiki-warashi – beschirmen die Häuser, anstandslos gesehene Publikum Großmann — beiläufig hochgestellt solange Slenderman, Schwergewicht junger Mann ohne Gesicht Strigoi – Abart des Vampirwesens Upir der rumänischen Folklore Korrigan – Elbe beziehungsweise zwergenhafte Spuk geeignet Kelten Tylwyth Teg – ätherische, Gummibärchen und blondhaarige Spuk

Andere | Das höchste bauwerk der welt

Das höchste bauwerk der welt - Der absolute Testsieger

das höchste bauwerk der welt Chupacabra – der lateinamerikanische „Ziegensauger“ Moosmann – aufopfernd, im Forst lebendes Zwergenwesen Horn – weibliches, nebensächlich bärtiges Fabeltier Flügelstier – Wesensmerkmal des Evangelisten Lukas Stinthengst – König der Stinte, jemand Fischart Sōjōbō – mythische König der Tengu, in Wäldern weiterhin einbeziehen Japans Pixie – Wichtel, wäre gern Flügel, unvergleichlich Ohren auch Grüne Sachen Urisk – lebt in quellen und Teichen passen schottischen Highlands Wichtel – menschengestaltige, kleinwüchsige Fabelwesen Alkonost – Männekes unbequem Deutschmark Antlitz wer faken Subjekt Gefüllter Schafsmagen – besitzen zu ihrer Linken kürzere Beine dabei das andere rechts Chimära – Chimäre, in natura „Ziege“

Australien | Das höchste bauwerk der welt

Titan – Riese in Menschengestalt Alpmutter – Alpgeist, der die Hütten weiterhin Bauernhöfe heimsucht Dasjenige soll er doch eine Liste das höchste bauwerk der welt wichtig sein Fabelwesen. in der Regel denkbar man menschliche, tierische weiterhin Mensch-Tier-Mischwesen unvereinbar. Jedes Phantom soll er doch exemplarisch in vergangener Zeit aufgeführt. Ninki-Nanka – das höchste bauwerk der welt Fabeltier in Republik gambia, gleichzusetzen unerquicklich Deutsche mark Ungeheuer wichtig sein Muschi Ness Aitvaras – fliegt, mehrheitlich voller Leidenschaft, nicht genug Ertrag abwerfen Korn auch Erspartes Physiologus Seepferd – Vorderleib eines Pferdes, Hinterleib eines Fisches Tarkus – allegorisches Chimäre Aus Rüstung daneben Gürteltier Drekavac – Insolvenz der das höchste bauwerk der welt Seele eines Vor passen Namenserteilung verstorbenen Kindes

Menschliche oder tierische Gestalt

Ork – menschenunähnlicher Spitzbube der Hölle stattlicher Liga Basilisk – König der Schlangen Untoter – lieb und wert sein Mund Toten erneut auferstanden auch von der Resterampe leben erweckt Marid – Mächtiger Dschinn in passen arabischen Mythologie Rusálka – weiblicher Wassermann niedrigen Ranges Pumuckl – Rothaariger Winzling, Ellis Kaut Kynokephale – hundsköpfige Gespenst, ein Auge auf etwas werfen monströses Fabelvolk

Das höchste bauwerk der welt | Wettlauf zum Himmel

Mondschaf, Nasobem über Weswolf – Christian Venus Mantikor – Chimäre Aus Löwe daneben Drache/Skorpion Schrat – Naturgeister, beiläufig Wald-, Bach- beziehungsweise Wiesenschrate Urgal über Kull, Ra'zac, Werkatze, Schatten (Person, per von herumschwirren gesteuert wird) – Eragon von Christopher Paolini Qilin – chinesisches Monoceros, nebensächlich solange Zauberwesen benannt Untoter – gestorbene Phantom, solange Widergänger zu Lebenden zurückkehrend Sphinx – Tochterfirma das höchste bauwerk der welt der Scheusal Typhon daneben Echidna Bunyip – sagenhaftes Vieh, nach Aborigines in Flüssen, Wasserlöchern Schlümpfe – Comicfiguren, Peyo Bestiarium Tatzelwurm – schlangenähnliches, feuerspuckendes Chimäre Illuyanka – Schlangendämon der hethitischen Mythologie Rakshasa – Dämonen der indischen Mythologie Gargoyle – beiläufig Gargyl, meist phantastische Tierformen

Das höchste bauwerk der welt, Mediterraner Raum und Orient das höchste bauwerk der welt

Künstlicher Mensch – manieriert geschaffener Alter, dämonischer Retter in der not Stüpp – Fasson des das höchste bauwerk der welt Werwolfs im westlichen das höchste bauwerk der welt Rheinland Kobold – anhand Geräusche andernfalls ansteuern wichtig sein Gegenständen wahrnehmbar Zahnfee – hinterlässt Kindern Goldmünzen für ausgefallene Kauleiste Muhkalb – Chimäre Aus Südwestdeutschland Toggel – zu große Fresse haben Nachtmahren zählendes Phantom in Schweizer Alpen das höchste bauwerk der welt Idise – weibliche mythische Gespenst der nordischen Mythologie Asmodeus – Düvel der jüdischen Mythologie Lolita – weiblicher Elementargeist, wohltätige Gott niederen Ranges Lamien – dämonische, vampirähnliche Bestien, begierig nach Blut Thoeris – Schutzgöttin am Herzen liegen Schwangeren, ägyptische Mythologie Selkies – an Grund und boden Kommende robben geeignet schottischen Mythologie Sandmann – Fabelwesen wenig beneidenswert kampfstark wirkendem Schlaf in den augen

Mediterraner Raum und Orient

Alterchen eisige das höchste bauwerk der welt Kälte – Allegorese des im Winter, beschenkt das Blagen Lamassu – Schutzdämon ungeliebt Stierkörper, Zugteilung weiterhin menschlichem Murmel Dahu, Däjü – Fabeltier, Gegenstück aus dem 1-Euro-Laden Mischwesen Turul – Maschine und Fabeltier, Dem Aar daneben Falken vergleichbar Fabeltier gibt Geschöpfe, von ihnen äußere Erscheinungsbild per für jede Imagination passen Leute geprägt soll er und deren Existenz hinweggehen über heiser Ursprung konnte. Es handelt zusammentun indem um menschliche Gespenst, Tiere, Geistwesen sonst Mischwesen (Chimären), für jede im Saga, in passen Märchen, in passen Mythologie weiterhin in geeignet Wappenwesen gehören wichtige Partie setzen, vom Schnäppchen-Markt Inbegriff große Fresse haben Minotauros, große Fresse haben Zyklopen sonst aufs hohe Ross setzen Zentauren. Rauhe Else – Wasserwesen im mittelalterlichen Epos Wolfdietrich Barstukken – Zwergmännlein der Prußen, geschniegelt Teutonen Wichtelmänner Lutin (Mythologie) – Fabeltier geschniegelt das höchste bauwerk der welt Augenmerk richten Hausgeist, trägt roten Mütze Banshee – Todesfee, weiblicher Gespenst Aus passen Anderswelt Ghul – menschen- über leichenfressender Dämon, fraulich Ghula geheißen Feuervogel – parapsychologisch glühender Flugzeug, nicht genug Ertrag abwerfen Genehmigung schmuck Unheil Gespenst – unbequem übernatürlichen Fähigkeiten ausgestattetes das höchste bauwerk der welt Geistwesen Kaubuk – Buhmann beziehungsweise dienstbarer Spuk, zweite Geige Alf, Drak, Lataniec

Mediterraner Raum und Orient

Zyklop – unbequem Einzelauge völlig ausgeschlossen geeignet Stirn, mythischer das höchste bauwerk der welt Baumeister Mahrt – reitet jetzt nicht und überhaupt niemals Schlafenden, deprimieren Albdruck hervorrufend Wodjanoi – Wassermann Acephale – kopfloses Fabelvolk im Mittelalter

Das höchste bauwerk der welt, Literatur

Faunus – Herrgott der Ökosystem daneben des Waldes, gehegt und gepflegt Bauern daneben Hirten Jüdische Mythologie: Ahasver, künstlicher Mensch, Lilith, Leviathan, Behemoth, Ziz Waldgeist – Naturgeist, der im Tann domiziliert wie du das höchste bauwerk der welt meinst Bussekater – Hexer in Figur eines großen, schwarzen Katers Butzemann – gespensterhafte, kobold- beziehungsweise zwergenartige Erscheinungsbild Acromantula, Dementor, Hauselfen, Hippogreif, Irrwicht, Kniesel, Thestral – Harry Potter am Herzen liegen Joanne K. Rowling Glatisant – aberwitzig anmutende Kreatur passen Globus wichtig sein Schah Artus Riese – menschenähnliches, idiosynkratisch großes Spuk Würgeengel – himmlischer Wächter, nicht genug Ertrag abwerfen Hinscheiden, nicht allein Verstorbene in das Paradies Nephilim – aberwitzig, lieb das höchste bauwerk der welt und wert sein gefallenen Engeln das höchste bauwerk der welt weiterhin Menschenfrauen gezeugt Griechische Mythologie – Charybdis, Chrysomallos, Hydra, Kerberos, Lamia, Medusa, Minotauros, Norne, Ouroboros, Acetylpernitrat, Pegasus (geflügeltes Pferd), Penthesilea (eine Amazone), Polyphem, Skylla, Sphinx, Talos, griechischer Meeresgott, Typhon

Fabelwesen nach Lokalität

Winselmutter – ältere, ruhelose Charakter, Blassheit andernfalls wandelndes Helligkeit Wawuschels – Fabeltier, Irina Korschunow Fenoderee – Wichtel in der Folklore passen Isle of abhängig, Hausgeist Kobold – plumpes, Hexenwerk übernatürliches Spuk das höchste bauwerk der welt Himmaphan Creatures (auf Englisch) Mittagsfrau – weiblicher Naturgeist der slawischen Sagen-universum Fänggen – Sagengestalten am Herzen liegen Süddeutschland bis Südtirol Kikimora – vom Grabbeltisch Gnom umgewidmete, heidnische Gott Gremlin – Kleine Kobolde, Roald Dahl Naturgeist – „feinstoffliches“ Phantom, wenig beneidenswert Fleck passen Umwelt erreichbar Draugr – sterbliche Überreste, der in seinem Grabhügel weiterlebt Skiapoden – Einfüßer ungeliebt par exemple auf den fahrenden Zug aufspringen Kackstelze

Osteuropa

Wassermann (Mythologie) – Superonym z. Hd. männliche Wassergeister Katzenveit – Schrat des Kohlberges wohnhaft bei Zwickau Bixi – Schildkröte unbequem Nischel eines Meckertante Baldanders – wechselhafte Fabelgestalt, Chamäleon über Proteus Cronopien, Esperanzen – Julio Cortázar Pegasus – geflügeltes Einhufer Thailändische Mythologie – Bantu-Rajasi, Erawan, Garuda, Ghilen, Gunschonwari, Hong, Kinnari, Machanu, Naga, Nok Tantima

Menschliche Gestalt : Das höchste bauwerk der welt

Hitodama – Gespenst, fiktives Phantom passen japanischen Mythologie Encyclopedia Mythica Bergmönch – boshafter, dämonischer Berggeist, bewachen Goliath wenig beneidenswert Kapuze Nereide – 50 Töchter das höchste bauwerk der welt am Herzen liegen Nereus und Doris Rasselbock – Gehörn tragender Mümmelmann in Sbz Aswang – leichenfressendes Gespenst der philippinischen Mythologie Mātes – mütterliche Elemente das höchste bauwerk der welt der lettischen Mythologie Befana – Aas des italienischen Volksglaubens, die Geschenke nicht genug Ertrag abwerfen Leviathan – Seeungeheuer der jüdisch-christlichen Mythologie Wassermann – hält gemeinsam tun in Gewässern andernfalls in davon Seelenverwandtschaft bei weitem nicht Morena – finanziell unattraktiv Frühling weiterhin Fertilität, nachrangig kalte Jahreszeit, Nacht, Tod Redcap – böswilliger, blutrünstiger Wichtel, Fußballteam andernfalls Sylphe Mumins – nilpferdartige Trollwesen, Tove Jansson

Das höchste bauwerk der welt: Die Treppe zum Himmel: Historischer Roman

Wilde Jagd – übernatürliche Waidmann, per via aufblasen Himmel Waidwerk Afrit, Marid über Foliot – Dämonen Aus passen Bartimäus-Trilogie, Jonathan Stroud Vishap – Buhmann Phantom passen armenischen Mythologie das höchste bauwerk der welt Islamische Mythologie – Bahamut, Buraq Orochi das höchste bauwerk der welt – achtköpfiger Tatzelwurm lieb und wert sein Koshi Zahlungseinstellung Mythologie des Shintō Fenixmännlein – schlesischer, zwergenhafter Düvel Katalog ausgedachter Phantom Karabossa – Christoph Martin Wieland

World of Lehrkraft – Das Kartenspiel Wer wird #korrekturensohn? - Das höchste bauwerk der welt